Meister Präventive Instandhaltung (m/w/d)

  • Uelzen
  • Vollzeit

Wir bieten:

  • Unbefristete Festeinstellung mit leistungsgerechter tariflicher Vergütung
  • Attraktive Sozialleistungen z. B. betriebliche Altersversorgung (VBL), Jobrad,
    ermäßigtes Deutschlandticket, Corporate Benefits
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem abwechslungsreichen Umfeld
  • Kurze Wege, flache Hierarchien, schnelle Entscheidungswege
  • Ein zukunftssicheres, dynamisch wachsendes Unternehmen

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik oder Maschinenbau mit Weiterbildung
    zum Meister oder Techniker
  • Erfahrung im Bereich der Instandsetzung, idealerweise von Schienenfahrzeugen
  • Ausgeprägte Führungsqualitäten, Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • Ausgeprägtes Service- und Dienstleistungsdenken sowie technisches Verständnis
  • Ziel-, leistungs- und erfolgsorientiertes sowie betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • Strukturiertes Denk- und Urteilsvermögen und methodische Vorgehensweise
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität sowie Durchsetzungs- und Konfliktfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit gängigen IT-Systemen/MS-Office-Kenntnisse

Ihre Aufgaben:

  • Fachlich und disziplinarische Führung und Steuerung des Teams präventive Instandhaltung mit
    ca. 40 Mitarbeitern im Drei-Schicht-Betrieb
  • Umsetzung von Instandhaltungsaufträgen
  • Planung und Bereitstellung der erforderlichen Ressourcen
  • Überwachung der Instandhaltungsdokumentation
  • Planung der Reparatur von korrektiven Schäden in Absprache mit dem Meister Korrektive
    Instandhaltung und dem Kunden
  • Ansprechpartner des Kunden für technische und organisatorische Fragen
  • Erstellung von Schicht- und Einsatzplänen sowie der Urlaubsplanung
  • Prüfung und Freigabe der Zeiterfassung
  • Erstellung von Aus- und Weiterbildungsplänen
  • Vertretung des Meisters Korrektive Instandhaltung
  • Übernahme der Unterpflichten (Arbeitssicherheit, Verkehrssicherheit, Umweltschutz)
    im zugeordneten Verantwortungsbereich
  • Mitwirkung bei QM-, Lieferanten- und Kundenaudits, Change- sowie Organisationsprojekten

Sie fühlen sich von diesem Profil angesprochen und möchten eine neue berufliche Herausforderung annehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Als Ansprechpartner steht Ihnen Herr Rohde gerne unter 05141 276-223 zur Verfügung.

Über Osthannoversche Eisenbahnen AG

Die OHE-Unternehmensgruppe in Celle leistet als Teil des NETINERA-Konzerns im nördlichen Niedersachsen mit mehr als 2.000 Mitarbeitern umfangreiche Dienste im Personenverkehr auf Schiene und Straße.