Sachbearbeiter (m/w/d) Rechnungswesen

  • Celle
  • Vollzeit

Das bieten wir dir:

  • Krisensicherer, unbefristeter Arbeitsplatz in Vollzeit
  • Leistungsgerechte Tarifbezahlung (zwischen 3.300 € und 4.200 €)
  • Individuell zugeschnittene intensive und praxisorientierte Einarbeitung
  • Profitieren vom europaweiten Netzwerk des NETINERA-Konzerns mit dessen Programmen und dazugehörigen Eisenbahngesellschaften
  • Maximale Erholung mit bis zu 43 Tagen Urlaub
  • Überwiegend arbeitgeberfinanzierte, betriebliche Altersvorsorge
  • Attraktive Sozialleistungen, z.B.: JobRad
  • Vergünstigung bei dem Deutschland-Ticket als Jobticket
  • Teilnahme am Corporate Benefits-Programm mit großen Rabattaktionen u.a. bei Fitness-Studios oder Reiseanbietern

Deine Aufgaben:

  • Erstellung Zahlläufe und Bearbeitung Mahnwesen
  • Buchung von Eingangs- und Ausgangsrechnungen
  • Buchung von Kassenbelegen und Bankauszügen
  • Erstellung von und Mitwirkung an Monats- sowie Jahresabschlüssen nach HGB und IFRS
  • Durchführung von Analysen, Auswertungen und Kontoabstimmungen
  • Intercompany-Abstimmungsprozesse aktiv begleiten und umsetzen
  • Sonder- und Projektaufgaben

Das setzen wir voraus:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung in Haupt- und Nebenbuchhaltungen
  • Kenntnisse in der Liquiditätsplanung
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten, Kenntnisse und Erfahrungen mit ERP-Software (SAP R/3) wären von Vorteil
  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Selbstständige, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und hohe Eigeninitiative
  • Sehr hohe Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit

Über Osthannoversche Eisenbahnen AG

Die OHE-Unternehmensgruppe in Celle leistet im nördlichen Niedersachsen mit mehr als 2.200 Mitarbeitern umfangreiche Dienste im Personenverkehr auf Schiene und Straße sowie im bundesweiten bzw. grenzüberschreitenden Güterverkehr.